Portugal – Frankreich Wetten

von BonusCodes von by BonusCodes
Portugal – Frankreich Wetten

Die Wettquoten für Portugal – Frankreich Wetten zeigen, dass Frankreich als Favorit in das Spiel geht. Buchmacher wie Bet365 haben diverse Wettmärkte Portugal – Frankreich Wetten zu interessanten Quoten im Angebot.

Als letztes Spiel der Gruppenphase spielen am 23. Juni 2021 der aktuelle Europameister Portugal und Weltmeister Frankreich gegeneinander. Wir helfen Ihnen für das Spiel Portugal – Frankreich Wetten zu platzieren und stellen alle TV-Sender und Livestreams für die Partie vor.

1. Portugal - Frankreich Wetten: Analyse der beiden Teams

Möchte man eine Portugal – Frankreich Prognose aufstellen, lässt sich ein Blick auf den historischen Vergleich werfen. Hierbei war Frankreich in 23 Spielen 15-mal siegreich, während Portugal 7 Erfolge erzielen konnte. Auch die Torbilanz fällt mit 27:42 deutlich zugunsten von Frankreich aus. Zieht man jedoch das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams heran, konnte sich dort Portugal durchsetzen.

1.1 Portugal gegen Frankreich: Portugal will den EM Titel verteidigen

Im Finale der Europameisterschaft 2016 gewann die portugiesische Mannschaft mit 1:0 nach Verlängerung im Finale und sicherte sich den EM-Titel.

Hinter den Erwartungen zurück blieb Portugal in der EM-Qualifikation und sicherte sich lediglich Platz 2 hinter der Ukraine. Trotz der guten 22:6 Tordifferenz sprangen nur 5 Siege in den 8 Spielen heraus. Aufpoliert wurde das Torverhältnis in den Begegnungen gegen Serbien, Luxemburg und Litauen, so dass es nur begrenzte Aussagekraft für die Europameisterschaft besitzt.

Cristiano ist besonders motiviert, wenn er die Nationalmannschaft repräsentiert. Ich bin sicher, er wird auch diesmal mit derselben Ambition zu uns stoßen und nicht an persönliche Ziele, sondern an die des Nationalteams denken - Christiano Santos, Nationaltrainer Portugal im Interview mit dem online Magazin Goal)

Ein großes Problem von Portugal ist, dass man weiterhin äußerst abhängig von Superstar Cristiano Ronaldo ist. Das gesamte Spiel bleibt auf den Linksaußen zugeschnitten, weil es an Möglichkeiten in der Offensive mangelt. Hoffnung macht den Portugiesen aber der kometenhafte Aufstieg von Bernardo Silva, der bei Manchester City inzwischen eigentlich unentbehrlich ist und besonders flexibel in der Offensive agiert. Mit Cristiano Ronaldo und Diogo Jota kann Silva eine Offensive bilden, die auch auf höchstem Niveau mithalten kann. Sollte der Fokus aber alleine auf Ronaldo liegen, werden es die anderen Offensivspieler schwer haben, für Akzente zu sorgen.

1.2 Portugal gegen Frankreich: Der aktuelle Weltmeister

Große Probleme hatte Frankreich in der EM-Quali nicht und nahm souverän Platz 1 in der Gruppe H ein. In 10 Spielen sprangen gegen die Türkei, Island, Albanien, Andorra und Moldawien 8 Siege mit einem 25:6 Torverhältnis heraus. Doch gegen den stärksten Gruppengegner Türkei konnte Frankreich kein Spiel gewinnen und unterlag in der Türkei mit 2:0. Daher ist die starke Bilanz angesichts der schwachen Teams in der Gruppe nur bedingt aussagekräftig.

Der Weltmeister oder der Europameister, wer gewinnt?

Dennoch gehört Weltmeister Frankreich natürlich zu den Top-Favoriten bei der Europameisterschaft und punktet vor allem durch den unglaublich breiten Kader. In allen Mannschaftsteilen verfügt die „Équipe Tricolore“ über Weltklassespieler, die bei internationalen Topvereinen spielen. In der Offensive sorgen Antoine Griezmann und Kylian Mbappé für Gefahr im Strafraum, während in der Defensive N'Golo Kanté und Raphaël Varane den gegnerischen Sturm vom Tor fernhalten. Auch hinter diesen Spielern besitzt der französische Kader mit etwa den Bundesligalegionären Kingsley Coman und Corentin Tolisso riesige Qualität.

Schafft Trainer Didier Deschamps diese Kaderstärke, wie bei der WM 2018, auf den Rasen zu bringen, ist das Erreichen des Doubles mit Europa- und Weltmeistertitel durchaus möglich.

1.3 Portugal - Frankreich Prognose: Beide Teams nach wie vor sehr stark

Schaut man sich die beiden Nationen an, wird der Portugal – Frankreich Favorit schnell klar. Während Portugal mit Cristiano Ronaldo und Bernardo Silva über zwei bewährte Top-Spieler verfügt, besitzt Frankreich mehr als ein Dutzend davon und besitzt klar bessere Chancen als Portugal in der Partie.

2. Wettanbieter für Portugal gegen Frankreich Wetten zu Top Wettquoten

Bei vielen Wettportalen können Sie auf Portugal – Frankreich wetten und von guten Wettquoten profitieren. Zur Auswahl stehen unter anderem Bet365, William Hill oder Bet-at-Home, bei denen Sie auf die Begegnung tippen können.

Gute Wettquoten sind aber auch bei Unibet oder 1xbet verfügbar. Vor dem Abgeben von Portugal – Frankreich Wett-Tipps sollten Sie nicht vergessen, dass Sie als Erstkunde bei vielen Buchmachern interessante Neukundenboni erhalten.

3. Portugal – Frankreich Wettquoten bei den Wettbüros

Zieht man die Portugal – Frankreich Analyse der Buchmacher für das Spiel zu Rate, wird auch dort Frankreich als überlegen angesehen. Dabei zeigen die Portugal – Frankreich Wettquoten, dass ein Erfolg von Frankreich den niedrigeren Profit einbringt, wohingegen ein portugiesischer Sieg eine Quote schon den Einsatz vervielfacht. Sollten beiden Mannschaften Unentschieden spielen, zahlen die Wettportale ebenfalls eine interessante Portugal – Frankreich Quote aus.

Europameisterschaft 2021 Gesamtsieger - Beste Quoten
Alle Wettquoten anzeigen
Letztes Update: 1618578573

Unterschiedlich sehen die Internet-Bookies auch die Chancen auf den Gesamtsieg bei der Europameisterschaft 2020. Während Weltmeister Frankreich mit 6,00 gleichauf mit England und kurz vor Belgien als ehemaliger Favorit auf den Europameistertitel liegt, muss sich Portugal mit einer Wettquote von 9,00 schon deutlich weiter hintenanstellen. Das heißt nicht, dass Portugal nicht den Titel gewinnen kann, aber der Kader kann normalerweise mit mehreren anderen Nationen nicht mithalten.

4. Portugal – Frankreich Wetten: Per Livestream das Geschehen verfolgen

Natürlich gibt es tausend Gründe dieses Spiel zweier Fußball Giganten live zu verfolgen, aber vor allem wenn Sie auf das Spiel Portugal - Frankreich Wetten platziert haben, dann werden Sie auf einen Live Stream kaum verzichten wollen. Zum Glück gibt es mehrer Wege, zu verfolgen, wie sich ihre Portugal - Frankreich Tipps entwickeln.

4.1 Portugal – Frankreich Übertragung in ARD/ZDF

Wie die übrigen Spiele der Europameisterschaft 2020/2021 wird Portugal gegen Frankreich bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD/ZDF gezeigt. Abwechselnd werden bei den Sendern die jeweiligen Partien ausgestrahlt, damit das reguläre Programm größtenteils weiter gehen kann.

Empfangen werden kann die Begegnung mit Satellit, Kabel oder DVB-T, so dass die Sender eigentlich für jeden Haushalt zur Verfügung stehen. Weiterhin übertragen ARD/ZDF die EM auf den HD-Ablegern auch in HD-Qualität, wodurch Sie das Spiel in besonders guter Bildqualität sehen.

4.2 Portugal gegen Frankreich im Internet-Livestream

Auf den Online-Portalen von ARD/ZDF ist der Portugal – Frankreich Live-Stream online kostenlos zu sehen und kann mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop empfangen werden. Damit ist der Stream ebenfalls unterwegs für Sie verfügbar, so dass Sie nicht an das heimische Sofa gebunden sind. Der Internet-Stream steht in HD-Qualität bereit, wenn die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ausreicht.

4.3 Livestream von bekannten Buchmachern

Wenn Sie neben dem Euro 2020 / 2021 Portugal – Frankreich wetten einen Livestream suchen, stehen Ihnen dafür eventuell 1xbet oder Bet365 zur Verfügung. Von diesen Anbietern wird manchmal ein Livestream für Sportveranstaltungen bereitgestellt. Aktuell ist noch unklar, ob dies für das Spiel Portugal gegen Frankreich der Fall sein wird. Am besten Sie überprüfen die Terminkalender der Bookies vor dem Spiel, um zu sehen, ob die Partie dort ausgestrahlt wird.Wir drücken Ihnen auf jeden Fall für Ihre Portugal – Frankreich Wetten die Daumen.

kommentieren Portugal–FrankreichWetten
Kommentare (0)
Verantwortungsvolles Spielen