Asiatisches Handicap

von BonusCodes von by BonusCodes

Das schöne an Wetten auf Fußballspiele im Internet ist die Fülle der Wettmärkte, die Ihnen zur Verfügung stehen. So ist zum Beispiel einer dieser Märkte die asiatische Handicap-Wette.

Es gibt viele Vorteile ein Asian Handicap zu benutzen, wenn Sie auf Fußball wetten und mit der Art der Wette vernünftig umgehen. Bei der richtigen Anwendung wird Ihr Online-Wetterlebnis eine weitere Dimension hinzufügen. Um mehr über die asiatische Handicap-Wette zu erfahren, lesen Sie bitte den vollständigen Artikel.

1. Asian Handicap erklärt

Ein guter Tipp bei der Auswahl einer asiatischen Handicap Wette ist es, sich Teams anzusehen, die klare Favoriten für ein Spiel sind aber aktuell ein wichtiges Spiel vor Ihnen liegt. Wenn Bayern München in der Bundesliga gegen Hannover spielt und ein Halbfinale der Champions League steht bevor, können Schlüsselspieler geschont werden.

Dies gibt Hannover eine Chance und wenn Sie nun eine Wette mit Hannover +3,0 abgeben steigen die Chancen auf einen Wettgewinn und die Quoten werden dennoch sehr hoch sein, da Bayern München immer noch klarer Favorit sein wird.

2. Wie funktioniert das Wetten auf Asian Handicap?

Asiatische Handicap Wetten können für Anfänger verwirrend aussehen, aber sobald sie einmal erklärt wurden, ist diese leicht zu verstehen. Das erste was man zu diesem Wettmarkt wissen sollte, dass es nur zwei Wege gibt aber diese sich einer aus einer Gleichung ziehen und somit ein drittes Ergebnis zu einer Rückführung des Wetteinsatzes führt.

Im Allgemeinen betrachtet haben Sie zwei Möglichkeiten zu wetten, entweder auf Heimsieg oder Auswärtssieg. Die eigentliche Grundlage des Asian Handicaps ist es jedoch dem Außenseiter vor Beginn der Partie einen Vorteil zu verschaffen.

1.1 Beispiele für ein Asian Handicap

Es gibt verschiedene Asian Handicap Wettlinien für Fußballspiele aber zwei der häufigsten Linien sind -0,5, -1,0 und +0,5, +1,0. Wenn wir das Beispiel +0,5 nehmen, wird dies dem Außenseiter-Team vor Beginn positiv zugesprochen. Also startet das Team mit einem Vorsprung von +0,5 Toren in die Partie und im Falle das Spiel endet Unentschieden, so wird aufgrund des positiven Zuspruchs der Außenseiter diese Wette gewinnen, da er am Ende der Partie immer noch mit +0,5 Toren in Führung liegt.

Wenn zum Beispiel die Heimmannschaft mit -1,0 Handicap in die Partie geht, dann müssen Sie das Spiel mit mindestens 2 Toren Vorsprung gewinnen, um die das Asian Handicap von -1,0 aufzuheben und sozusagen mit +1 Tor gewinnt. Sie müssen also den Nachteil den Sie vor der Partie erhalten haben, nicht nur ausgleichen mit einem 1:0 sondern mindestens 2:0 oder 3:1 gewinnen.

Es gibt komplexere Versionen von Asian Handicap zum Beispiel ein Handicap von +0,25 aber für eine solide Grundlage reichen die obigen Beispiele völlig aus.

Asiatisches Handicap WetteWie funktioniert das Wetten auf Asian Handicap?

3. Vorteile des Asian Handicap

Einer der Hauptvorteile des asiatischen Handicaps ist, dass Sie ein Spiel viel interessanter machen kann, wenn es eine Mannschaft gibt, die klarer Favorit auf den Sieg ist. Nehmen wir als Beispiel Bayern München gegen Hannover 96, die Gastgeber sind haushoher Favorit aber die Chancen auf einen Sieg sind zu groß, um der Quote einen hohen Wert zu geben.

Allerdings sind die asiatischen Handicap Quoten, die Hannover einen Vorteil verschaffen, sehr interessant. Sie könnten die Wette auf Bayern München abschließen und der Auswärtsmannschaft einen Vorsprung von 3 Toren verschaffen. Die Quoten für zum Beispiel Bayern -3,0 bietet mehr Wert und das Spiel wird zudem für uns viel spannender.

Wetten auf dem asiatischen Handicap Wettmarkt können Ihre Quoten im Vergleich zu 1X2-Wetten deutlich verbessern und sie mehr zu Ihrem Gunsten bewegen als die Buchmacher.

Kommentare (0)
Verantwortungsvolles Spielen